Gauss Tipps

Gauss Tipps

Hier sind sie: Die frischen zweiwöchentlichen Gauss-Tipps vom 05.05. – 18.05.2021

Fotoausstellung: COVID-19 / Faces of Resilience – von 05.05.2021 bis 18.09.2021

Fotografien von Claudia Paul, New York. Die erste Welle der Pandemie traf New York so hart wie kaum eine andere Stadt auf der Welt. Viel zu schnell kamen die lokalen Krankenhäuser an ihre Belastungsgrenzen und die Stadt schien unter dem Druck der unaufhaltsam steigenden Infektionszahlen in die Knie zu gehen. Auch am Mt. Sinai Hospital, einem der größten, ältesten und renommiertesten Lehrkrankenhäuser der USA, brachten die Umstände das Personal an den Rand der Belastbarkeit. Dauerschichten, Personalmangel und fehlende Ressourcen machten den Kampf gegen das Virus zu einer schier unlösbar erscheinenden Aufgabe. Um die Realität in dieser Ausnahmesituation zu dokumentieren, beauftragte das Krankenhaus Claudia Paul, den Alltag des Krankenhauspersonals unter dem Arbeitstitel „COVID-19“ fotografisch zu begleiten. Im Zuge dieser Zusammenarbeit entstand außerdem Pauls persönliches Projekt „Faces of Resilience“. Die Fotografien zeigen einmalige Einblicke in das Leben an der Front der Pandemie, sie offenbaren die emotionale und körperliche Erschöpfung des Krankenhauspersonals ebenso wie die große Belastbarkeit und den unermüdlichen Einsatz für die Erkrankten.

Hier geht es zur Fotoausstellung.

© League of Revolutionary Black Workers & Newsreel – Finally got the news

HBK-Filmforum: Kollektivfilm (LRBW & Newsreel – Finally got the news: kuratiert und präsentiert von Rita Macedo) – 10.05  um 19:00 Uhr

Ein kollektiver Dokumentarfilm über die Kämpfe der League of Revolutionary Black Workers (LRBW) in Detroit im Kampf gegen die Autoindustrie und ihre konservative Gewerkschaft, die UAW. Die Kamera fängt die Arbeiter an der Streikpostenkette und in der Fabrik ein und bindet ihren Kampf in die breiteren historischen und revolutionären Kämpfe der schwarzen Arbeiter ein.
Newsreel wurde 1968 in New York gegründet und bestand aus einer Gruppe von Filmemachern und Aktivisten, die sich der Schaffung einer radikalen Alternative zu den Massenmedien verschrieben hatten. In vielen dezentralen Filmkollektiven in verschiedenen Städten produzierte Newsreel Filme über Bürgerrechte, Aufstände in Gemeinden und auf Universitäten und viele andere politische Themen.

Hier geht es zum Programm des Filmforums der HBK.

Online-Vortrag: Digital Dienstag | Digitale Währung  11.05 um 18:00 Uhr

Digitale Währungen oder Kryptowährungen ermöglichen Zahlungen ohne Zentralinstanzen wie beispielsweise Banken. Was anfangs als Spielerei betrachtet wurde, hat sich zum milliardenschweren Spekulationsobjekt entwickelt. Doch wie funktionieren digitale Währungen? Wer erschafft dieses digitale Geld, wer kontrolliert es? Sind digitale Währungen der Wertspeicher der Zukunft oder werden sie sich als Blase entpuppen?

Tickets kostenlos über Eventbrite.

Schreibe einen Kommentar