Gauss-Haus

Inspiriert von den wissenschaftlichen Leistungen Gauß, als auch von dessen Persönlichkeit, ist das Gauß Haus ein Treffpunkt für internationale Begegnungen, die alle die gleiche Leidenschaft teilen. Menschen aus aller Welt verbindet dabei eine grenzüberschreitende Gemeinsamkeit, nämlich die Begeisterung der Wissenschaft und die über den bedeutenden Johann Carl Friedrich Gauß, dessen Leistungen weit über die abstrakten Wissenschaften hinausreichen. Das Gauß Haus stellt somit die gesellschaftliche Umsetzung interkulturellen Austausches dar.

gausshaus1

Gauß

Das Gauß Haus bietet eine kreative Atmosphäre von Kultur und Wissenschaft, welche durch diverse Aktivitäten wie beispielsweise Theater, zeichnen oder Musik, Menschen miteinander verbindet und einen kulturellen Austausch ermöglicht. Durch diese Vielfältigkeit von Kulturen wird auch ein gegenseitiges Völkerverständnis erreicht, sodass fremde Kulturen auf authentische Art kennengelernt werden können. In Anlehnung an Gauß möchte das Gauß Haus diesen kulturellen Austausch fest integrieren, welche durch verschiedene Events seinen Ausdruck findet. Welcher Standort wäre dafür besser geeignet, als die Geburtsstätte von Gauß? Ebenfalls sprechen die Universitätsnähe und das Zusammentreffen unterschiedlicher Sprachen im Gauß Haus für einen geistigen Austausch ganz im Sinne von Gauß und verbinden Studierende der TU Braunschweig miteinander.