Gauss-Telegraph: Lerngruppen

Gauss-Telegraph: Lerngruppen Ihr könnt euch schlecht allein zum Lernen motivieren? Ihr seid neu in der Stadt und sucht nach einem Lernpartner*innen? Zuhause droht die Ablenkung? Dann haben wir jetzt die Lösung: Die fachübergreifenden Gauss-Lerngruppen. In den Gauss-Lerngruppen habt ihr die Chance, mit und von anderen zu lernen, neue Leute kennenzulernen und dabei Kommiliton*innen zu motivieren[…]

Gauss-Telegraph: Festival contre le racisme

Gauss-Telegraph: Festival contre le racisme Die Gauss Friends, das Z_SchuLe – Gauss Haus Projekt und das Referat für internationale Studierende laden gemeinsam zum hiesigen Festival contre le racisme am 2. Juli 2019 ein: In einem bunten Programm wird u.a. über Probleme und deren Lösungen diskutiert, eine Sensibilisierung für Diskriminierung aller Art geschaffen, die kamerunische Kultur vorgestellt[…]

Gauss-Telegraph: Deutsch-Individualtraining

Gauss-Telegraph: Deutsch-Individualtraining Im S.O.S.-Programm gibt es Germanistik-Tutoren für Deutsch-Individualtraining (schreiben, Korrektur der Masterarbeit, Sprach- und Grammatiktraining). Die Unterstützung wird in kleinen Gruppen oder Tandems erfolgen. Das erste Treffen findet am Mittwoch 12. Juni im Sprachenzentrum statt. Dort werden Termine individuell geklärt.  Adresse: Bültenweg 74/75, Raum 326, 38106 Braunschweig Kontakt: Maria Neumann (maria.neumann@tu-bs.de)

Gauss-Telegraph: Das Gauss Haus bei einer studentischen Konferenz

Gauss-Telegraph: Das Gauss Haus bei einer studentischen Konferenz Im Rahmen einer studentischen Konferenz in Gießen zum Thema “Internationalisierung der Hochschule” wurde das Gauss Haus im Braunschweig als good practice für die Zusammenarbeit verschiedener Akteur*innen im Bereich der Betreuung von internationalen Studierenden vorgestellt. Mehr Informationen auf dem folgenden Link.

Gauss-Telegraph: Sprachenwoche

Gauss Friends: Sprachenwoche 27.05.-02.06.2019 Ihr wollt eure Sprachkenntnisse auffrischen oder Menschen kennenlernen, die dieselbe Sprache sprechen? Ihr wollt einen Einblick in eine völlig fremde Sprache und Kultur bekommen? Dann seid ihr bei der diesjährigen Sprachenwoche der Gauss Friends genau richtig! Vom 27.05 bis zum 02.06. finden im Gauss-Haus bzw. in der Gauss-Bibliothek täglich Veranstaltungen zu[…]

Gauss-Telegraph: Buchprojekt “C.F. Gauß und Johanna – Begegnungen der besonderen Art”

Gauss-Telegraph: Buchprojekt “C.F. Gauß und Johanna – Begegnungen der besonderen Art” Mit der feierlichen Buchvorstellung im Rahmen von Gauß‘ Geburtstag am 30.04.2019 im Braunschweigischen Landesmuseum ist das Buch nun endlich erhältlich! Jeden Dienstag kann das Buch (englisch/deutsch) im Gauss Haus am Info Point ab 20:00 Uhr käuflich erworben werden: Softcover: 17 Euro Hardcover: 22 Euro[…]

Gauss-Telegraph: Internationale Hochschule – Austausch und Vernetzungstreff mit der TU Braunschweig

Gauss-Telegraph: Internationale Hochschule – Austausch und Vernetzungstreff mit der TU Braunschweig Am Mittwoch den 08.05.2019 freuten wir uns sehr über den Besuch von Herrn Schwabecher (Leitung International House) im Gauss Haus. Neben der Vorstellung der Aktivitäten im Gauss Haus fand ein Austausch über aktuelle Entwicklungen und die Zusammenarbeit im Bereich Internationales statt. Mit dem Internationalisierungsrat[…]

Gauss-Telegraph: Wohnung gesucht!

Gauss-Telegraph: Wohnung gesucht! Der Bundesverband ausländischer Studierender (BAS) e.V. ist die Interessenvertretung der ausländischen und staatenlosen Studierenden sowie der Studierenden mit Migrationshintergrund in der Bundesrepublik Deutschland. Er ist der bundesweite Zusammenschluss der ausländischen Studierendenvertretungen an den deutschen Hochschulen. Am kommenden Wochenende, vom 10.05-12.05.2019, findet die Bundesdelegiertenversammlung in Braunschweig statt, in dem internationale und deutsche Studierende[…]

Gauss-Telegraph: Buchvorstellung “C.F. Gauß und Johanna – Begegnungen der besonderen Art”

Gauss-Telegraph: Buchvorstellung “C.F. Gauß und Johanna – Begegnungen der besonderen Art” Die Präsidentin der TU Braunschweig Prof. Dr.-Ing. Anke Kaysser-Pyzalla mit dem ersten Exemplar des Buches “C.F. Gauß und Johanna – Begegnungen der besonderen Art”. Wir freuen uns auf die offizielle Buchvorstellung heute, 30. April, im Braunschweigischen Landesmuseum. Neugierig geworden? Dann komm zum Gauss Geburtstag vorbei![…]

Gauss-Telegraph: Rückblick – Nouruz, das persische Neujahrsfest

Gauss-Telegraph: Rückblick – Nouruz, das persische Neujahrsfest Am Dienstagabend, den 19.03.2019, stand das Gauss-Haus wieder im Zeichen eines besonderen großen internationalen Festes. Gefeiert wurde das persische Neujahrsfest, das sogenannte „Nouruz“. In großer Zahl kam besonders die iranische Gemeinschaft aus Braunschweig, aber auch andere nationale und internationale Gäste von überall aus der Welt wollten sich das[…]