Gauss-Tipps

Hier sind sie: Die frischen wöchentlichen Gauß-Tipps vom 17.07.-24.07.

SCHUNTERKINO: EIN LETZTER JOB – 18.07

Das SchunterKino zeigt in zwei Vorstellungen den Film Ein Letzter Job mit Sir Michael Caine. Tickets kosten 3€ und Beginn ist um 20:30 Uhr. Der Film wird auf Deutsch gezeigt. Eine Gruppe älterer Männer plant einen großen Raubüberfall und hat es auf wertvolle Juwelen abgesehen.  Die Geschehnisse im Film basieren auf einer wahren Geschichte. Mehr Informationen hier.

BRAUNSCHWEIG: SCHUNTILLE UNPLUGGED – 19.07

Die Schuntille veranstaltet ein Unplugged-Konzert mit zwei lokalen Singer-Songwritern, Marvin Schulz und Christin Wilde, auf einer schwimmenden Bühne auf dem See. Los geht es ab 19:30 Uhr und der Eintritt ist frei. Mehr Informationen hier.

AUSSTELLUNG: 100 Jahre Weimarer Verfassung, 70 Jahre Grundgesetz BIS ZUM 31.08

Das  Grundgesetz,  die  Verfassung  für  die  Bundesrepublik  Deutschland,  wurde vom Parlamentarischen Rat am 8. Mai 1949 beschlossen und von den Alliierten genehmigt. Sie besteht also schon 70 Jahre und damit 56 Jahre länger als die Weimarer Verfassung, die vor 100 Jahren beschlossen und von den Nationalsozialisten außer Kraft gesetzt wurde. Aus  diesem  Anlass  zeigt  die  Stadtbibliothek  Literatur  zum  Thema  Verfassung sowie Bücher und Zeitschriften aus der Entstehungszeit des Grundgesetzes und der Weimarer Verfassung! Der Eintritt ist frei! Mehr Informationen hier. (S.31)

Schreibe einen Kommentar