Göttingen

Date/Time
Date(s) - 23/02/2019
9:00 am - 6:00 pm

Location
Braunschweig Hbf

Categories


EXKURSION NACH GÖTTINGEN

Am 23. Februar 1855 ist Carl Friedrich Gauß in Göttingen gestorben. Jedes Jahr ehren wir seinen Tod und besuchen wir sein Grab, um ihm Blumen dort zu lassen.
Wir nutzen auch die Gelegenheit, um diese Universitätsstadt zu besichtigen. Unter den Sehenswürdigkeiten der Stadtführung stehen:
*Gauß-Weber-Denkmal
*Universität Göttingen, wo Gauß zwischen 1795 und 1798 studiert hat.
*Gänseliesel auf dem Göttinger Marktplatz
*Und mehr…

Alle Angaben ohne Gewähr.

TREFFPUNKT
9:00 Uhr im Braunschweig Hbf (beim Info-Point)

Teilnahme ist kostenfrei!
Keine Anmeldung erforderlich!
Vergiss nicht deinen Studentenausweis, um mit dem Zug umsonst zu fahren!

Falls du kein Semesterticket hast, kannst du dich mit anderen Leuten anschließen um ein Gruppenticket vor Ort zu kaufen.

Located
Karte nicht verfügbar

Schreibe einen Kommentar