Gauss-Telegraph: Rezept des Monats – Veganes Apple Crumble

Gauss-Telegraph: Rezept des Monats – Veganes Apple Crumble

Für die Apfel-Füllung:

  • 1 kg geschälte und gewürfelte Äpfel
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse Mehl
  • Zimt
  • Muskatnuss
  • 1 EL Zitronensaft
  • Vanilleextrakt

Für den Belag:

  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 150 g Haferflocken
  • 1 Tasse Zucker
  • Zimt
  • 170 g Margarine (abgewogen und geschmolzen)
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

Zubereitung:

  1. Ofen auf 180ºC vorheizen.
  2. Apfel schälen und in Würfel schneiden
  3. Äpfel, Zucker, Mehl, Zimt, Muskatnuss, Zitronensaft und Vanilleextrakt in eine Schüssel mischen.
  4. Belag vorbereiten: Haferflocken, Zucker, Zimt in einer Schüssel gut mischen und dann die geschmolzene Margarine/Butter und Vanillextrakt eingießen. Dann die Zutaten umrühren.
  5. Apfelmischung in ein Backblech geben und gleichmäßig verteilen.
  6. Den Belag über die Apfelschicht verteilen.
  7. 50 Minuten lang backen, bis die Oberseite goldbraun ist und die Apfelmischung an den Seiten Blasen wirft.
  8. Aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten abkühlen lassen.
  9. Optional: Mit Eis servieren.

Quelle: Loving It Vegan

Schreibe einen Kommentar